Austrian-Hungarian Airforce

... seit Ihren Anfängen. Flugzeuge, Fliegerhorste, Besatzungen
Antworten
CCC

Austrian-Hungarian Airforce

Beitrag von CCC » 13. Jun 2005, 14:06

ein paar kleine infos zur k.u.k. luftfahrttruppe!

http://members.fortunecity.se/mikaelxii ... force.html



Bild

igoetrich
Beiträge: 9
Registriert: 06. Feb 2006, 22:14

Re: Austrian-Hungarian Airforce

Beitrag von igoetrich » 02. Dez 2007, 11:02

CCC hat geschrieben:ein paar kleine infos zur k.u.k. luftfahrttruppe!

http://members.fortunecity.se/mikaelxii ... force.html

The Austro-Hungarian Army neglected military aviation and did not obtain its first aircraft until 1913. Given full support by the German Army Air Service, Austro- Hungary began manufacturing aircraft based on German designs.


Noch nie von den Typen Etrich, Lohner, Lloyd, Phönix gehört ???
Auch Hansa-Brandenburg war eine österreichische Konstruktion (Igo Etrich).

repo
Beiträge: 6
Registriert: 06. Aug 2007, 08:56

Beitrag von repo » 03. Dez 2007, 17:18

Wenn ich das noch richtig zusammenbringe, war Etrich zusammen mit dem Brandenburger Krüger Gründer von Hansa-Brandenburg, das war aber wohl nur ein kurzes Zwischenspiel, dann ging das Flugzeugwerk an Camillo Castiglione.
Chefkonstrukteur war bis Kriegsende der Schwabe Ernst Heinkel.

Laut Heinkel hätte Castiglione Hansa-Brandenburg lediglich gekauft, da er ihn als Konstrukteur haben wollte.

Antworten