Aktuelle Zeit: 17. Nov 2017, 22:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 29. Jan 2017, 10:00 
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 23. Mär 2005, 14:53
Beiträge: 1289
Diesen Aufruf des AAB7 leiten wir gerne an unsere Community weiter:

Zitat:
Das Aufklärungs- und Artilleriebataillon 7 veranstalten jedes Jahr das größte Fest der Unter- Steiermark. (KASERNENFEST FELDBACH)

Auszug der beiden letzten Themen:
2015: Leistungsschau der Einsatzkräfte - Bundesheer, Feuerwehr, Polizei, Rettung
2016: Leistungsschau des Bundesheeres - Panzer, Waffen und Gerät

2017: Bundesheer im Wandel der Zeit - Zeitreise von 1950 bis 2020


Hierzu suchen wir Fahrzeuge (Fahrräder, Motorräder, Rad- und Kettenfahrzeuge, Pferdegespanne, Handkarren, Wasserfahrzeuge, usw.), Gerät, Ausrüstung und Uniformen des Bundesheeres.
Wir ergänzen (in Stationsform, je Waffengattung) mit modernem Gerät des Heeres und vermitteln dem Besucher (bis zu 6.000) eine Zeitreise bzw. die Entwicklungen.

Wir laden Sie ein!

Unsere Frage richtet sich somit an Sie, ob Ihre Firma/Ihr Verein/Ihr Club Interesse hätte am wohl größten Kasernenfest in Österreich teilzunehmen/als Aussteller aktiv mitzuwirken.
Dieses Treffen bietet zusätzlich auch privaten Sammlern die Gelegenheit, ihre historischen Militärfahrzeuge einem breiten Publikum im Rahmen dieser Veranstaltung gemeinsam mit dem Österreichischen Bundesheer zu präsentieren.

Ort: 8330 Feldbach, Gleichenberger Straße 71; Von-der-Groeben-Kaserne (im Kasernen- Areal)
Datum: 08. Juli 2017 von 17.00 bis 21.00 Uhr (Aufbau, Anreise bis 16:30 Uhr abgeschlossen)

Wir fordern kein Nenngeld, bieten jedoch kostenlose Verpflegung. (pro Aussteller)

Die Fahrzeuge können nach der Veranstaltung in einer überwachten Zone bis zum nächsten Tag abgestellt werden. Wir holen aus organisatorischen Gründen keine Fahrzeuge ab oder stellen zu. (Ausnahmen werden bei der Anmeldung beurteilt.)

Sofern Interesse besteht, bitten wir um eine kurze Rückmeldung. Wir senden Ihnen dann ein Anmeldeformular mit einem Teilnahmeregelwerk zu.

Sie wollen/können nicht teilnehmen, kennen aber Personen? Wir bitten höflich um Kontaktdaten.


Kontakt: aab7@bmlvs.gv.at

Da wird sich wohl jemand hier finden lassen, oder?
All jene, die das Schauspiel nur (passiv) genießen wollen können sich den Termin schon vormerken!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Link zu Doppeladler.com
Link zu The Modeller
Link zu den Freunden Historischer Schiffe
Doppeladler.com - Plattform für Österreichs Militärgeschichte
The Modeller - Österreichs Militärgeschichte durch die Modellbaubrille
FHS - Die Freunde Historischer Schiffe
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de