Tag Archiv: Schützenpanzer

VID: ROLLOUT DES AJAX (ASCOD SV)

29. September 2015

0 Kommentare

DOPPELADLER.COM Video

Videos vom Rollout und der Präsentation des neuen Schützenpanzers der Royal Army. Auf Basis des österreichisch-spanischen Schützenpanzers Ulan wurde der ASCOD SV entwickelt. Als AJAX soll das Fahrzeug nun eingeführt werden.

Weiterlesen...

AUF RÄDERN & KETTEN 2013

7. Juni 2013

0 Kommentare

Auf Rädern & Ketten 2013 im Heeresgeschichtlichen Museum © Doppeladler.com

Am 1. und 2. Juni 2013 fand das bereits sechste Militärfahrzeug-Treffen des Heeresgeschichtlichen Museums im Wiener Arsenal statt. Unter dem Titel “Auf Rädern & Ketten” fanden erneut zahlreiche Teilnehmer aus dem In- und Ausland den Weg nach Wien.

Weiterlesen...

HEER VERLIERT 2/3 SEINER PANZER

23. November 2011

0 Kommentare

Kampfpanzer Leopard 2 A4, Schützenpanzer Ulan

Das Österreichische Bundesheer verliert bis Ende 2013 etwa 2/3 seiner Panzerfahrzeuge. Die Jagdpanzer Kürassier, die Bergepanzer M578 sowie die Schützenpanzer “Saurer” A1 sollen vollkommen außer Dienst gestellt werden. Von den Leopard Kampfpanzern und den M-109 Panzerhaubitzen sollen nur mehr weniger als die Hälfte erhalten bleiben.

Weiterlesen...

ASCOD SV – “PIMP MY ULAN”

14. September 2011

0 Kommentare

ASCOD SV von General Dynamics UK

Die British Army setzt in Zukunft auf den ASCOD SV von General Dynamics UK. Dabei handelt es sich um eine Weiterentwicklung des in Österreich als „Schützenpanzer Ulan“ eingeführten Panzerfahrzeugs.

Weiterlesen...

SCHÜTZENPANZER ULAN (ASCOD)

25. Dezember 2010

0 Kommentare

Schützenpanzer Ulan (ASCOD)

RAL 7013 | Schützenpanzer Ulan (ASCOD) beim Österreichischen Bundesheer / Mechanised Infantry Combat Vehicle Ulan (ASCOD)
Menge / Quantity: 112

Weiterlesen...

FOR SALE – UNSER HEER SCHRUMPFT

22. Dezember 2010

0 Kommentare

Am 12.12.2010 wurde ein bislang beispielloses “Mech-Sparpaket” präsentiert. Über 500 Panzer werden verkauft oder verschrottet. Laut Verteidigungsministerium würden Bedrohungsanalysen zeigen, dass ein Panzerkrieg äußerst unwahrscheinlich geworden ist. Eine autonome herkömmliche Territorialverteidigung ist auf Grund der geänderten Sicherheitslage nicht mehr notwendig.

Weiterlesen...