Tag Archiv: Freiwilligenheer

WEHRPFLICHT VS. BERUFSHEER – ARGUMENTE

17. Januar 2013

0 Kommentare

Volksbefragung zur Wehrpflicht

Haben Sie sich schon entschieden, wo Sie am 20. Jänner 2013 Ihr Kreuzerl machen werden? Wir haben die Diskussion der letzten Monate aufmerksam verfolgt und auch unsere LeserInnen zu Ihrer Meinung befragt. In der Folge fassen wir die wichtigsten Argumente für eine Reform der Wehrpflicht und für ein Berufsheer zusammen.

Weiterlesen...

AUFRUF: ARGUMENTE WEHRSYSTEM

9. November 2012

0 Kommentare

Großangelobung zum Nationalfeiertag © Bundesheer

BERUFSHEER oder HEER WIE BISHER? Ihre Meinung ist gefragt! Schicken Sie uns bis 20. November 2012 Ihre Argumente zu!

Weiterlesen...

VOLKSBEFRAGUNG ZUR WEHRPFLICHT

1. September 2012

0 Kommentare

Soldaten des Bundesheeres trainieren für Auslandseinsätze © Doppeladler.com

Berufsheer oder Reform der Wehrpflicht? – das Volk soll im Jänner 2013 selbst entscheiden, welches Wehrsystem es haben möchte. So soll die peinliche Pattstellung zwischen den beiden Regierungsparteien aufgebrochen werden.

Weiterlesen...

PILOTPROJEKTE FÜR EIN BERUFSHEER

30. Januar 2012

0 Kommentare

Darabos' Pilotprojekte für ein Berufsheer

Auf Initiative von Verteidigungsminister Norbert Darabos wurden drei Pilotprojekte gestartet, um die Durchführbarkeit des seitens der SPÖ propagierten Modells “Berufsheer mit Milizkomponente” zu beweisen. Am 23.01.2012 wurden die vorgesehenen Versuche vorgestellt.

Weiterlesen...

DARABOS’ PILOTPROJEKTE FÜR BERUFSHEER

8. September 2011

0 Kommentare

Verteidigungsminister Darabos

Am 29. August 2011 kündigte Verteidigungsminister Norbert Darabos die Durchführung von Pilotprojekten bzw. Pilotversuchen für die Umstellung des Bundesheeres auf ein Berufsheer mit freiwilliger Milizkomponente an.

Weiterlesen...

NEUES HEER UND ALLES WIRD GUT?

22. Februar 2011

1 Kommentar

Ohne näher auf derzeit diskutierte Modelle für ein neues Bundesheer einzugehen, möchte DOPPELADLER.COM jene Rahmenbedingungen ansprechen, die über Erfolg oder Misserfolg entscheiden. Jene Fehler, die bereits die Reform ÖBH2010 scheitern ließen, sind in der laufenden Diskussion wieder zu beobachten.

Weiterlesen...