TRAUMREISE RUND UM LISSA

6. November 2015

EVENTS, K.U.K. MONARCHIE

Traumreise rund um Lissa

Das 150-jährige Jubiläum der Seeschlacht von Lissa ist der Anlass für eine Flottenfahrt im Jahr 2016. Im Jubiläumsmonat Juli und im September findet je eine Kreuzfahrt der Lissa-Flottillie statt, die von dem Leiter des DOPPELADLER|TEAMs und Obmann der FHS-Historiker – Robert A. Tögel – geplant wurde.

Die Flotte besteht aus vornehmen Motoryachten mit 6 bis 8 Passagieren an Bord und 15 bis 20 Metern Länge.

Innerhalb von 9 Tagen Reisezeit fährt unsere Flotte nicht nur rund um die Insel Lissa/Vis, sondern wir besuchen außerdem alle wichtigen Häfen und Gedenkstätten rundherum. Auch das Marinemuseum in Split und der Rumpf der Yacht der k.u.k. Kriegsmarine S.M.S. DALMAT wird besucht. Außerdem führen wir die Teilnehmer in traumhafte Buchten, herrliche Küstenlandschaften und zu anderen Naturschönheiten. Auch ausgesuchte Lokale mit lokalen Köstlichkeiten sind Ziele unserer Fahrten.

Carpe Diem

Begleitet wird die Flottenfahrt durch erfahrene Skipper und einer Broschüre mit Beschreibung der umliegenden Sehenswürdigkeiten.

TegetthoffAls Einleitung gibt es nach der Anmeldung auch eine Einladung zu einem Vortrag über das Leben des berühmten Vizeadmirals Wilhelm von Tegetthoff und der Seeschlacht von Lissa. Deshalb lautet ein Slogan unserer Reise auch „Muss Traumfahrt rund um Lissa sein!“. Das Originalzitat von Tegetthoff war sein letzter Befehl zum Beginn der Schlacht: „Muss Sieg von Lissa sein!“

Robert A. Tögel, Historiker, Modellbauer & Skipper, war Jahrzehnte hindurch jährlich einige Wochen in dieser Gegend unterwegs. Auch mit seinem Boot. Er hat die Tour geplant sowie die Begleitbroschüre und den Vortrag hergestellt.

Die Route wurde vorweg schon getestet, so dass wir für unsere Lissa-Kreuzfahrt auf Luxus-Yachten möglichst günstige Preisen für die Mitglieder des DOPPELADLER|TEAMs und der FREUNDE HISTORISCHER SCHIFFE vereinbaren konnten. Die An- und Abreise zur Umgebung von Split kann von den Teilnehmern selbst vorgenommen und disponiert werden: Anreise per Auto, Bahn, Bus oder Flugzeug.

Ferdinand Max

Nachdem einige Freunde unbedingt am Jubiläumstag der Seeschlacht, den 20. Juli 2016 vorort sein wollen, wird es zwei Termine geben:

Die Jubiläumsreise findet in der Zeit vom 16. bis 23 Juli 2016 statt.
Die Gedenkreise vom 10. bis 17. September 2016.

Die Juli-Reise findet in der Hochsaison statt und wird pro Person 1.200,- Euro für die Fahrt (inkl. Skipper, Betriebskosten, Liegegebühren) und sieben Nächtigungen auf den Yachten kosten (exkl. Anreise und Verpflegung). Für die September-Reise in der Nachsaison konnten wir eine Ermäßigung auf 1.000,- Euro pro Person erreichen.

Wir freuen uns auf Eure/Ihre Teilnahme

Robert A. Tögel

Präsident des DOPPELADLER|TEAMs und Vizepräsident der FHS
themodeller[at]doppeladler.com | +43 (0) 2243 / 87 333

Downloads:

Planung & Vortrag: Robert A. Tögel, Präsident des DOPPELADLER|TEAMs.
Vertragspartner sind die jeweiligen Schiffsvermieter.

Traumreise rund um Lissa

Share

, , , , ,

BLEIBEN WIR IN VERBINDUNG!

Abonnieren Sie unsere Updates oder melden Sie sich [hier] für unseren eMail Newsletter an.